top of page

DIE TOP 10 TEE PRODUZIERENDEN LÄNDER DER WELT

Aktualisiert: 25. Feb. 2023

SEIT SEINER ENTDECKUNG IN CHINA IM JAHR 2737 V. CHR. IST TEE EINES DER BELIEBTESTEN GETRÄNKE AUF DER GANZEN WELT. HEUTE WIRD TEE AUF DER GANZEN WELT ANGEBAUT, HAUPTSÄCHLICH IN ASIEN UND AFRIKA, ABER ER WIRD VON MEHR ALS 60 LÄNDERN KOMMERZIELL PRODUZIERT. HIER IST EINE LISTE DER TOP 10 TEE PRODUZIERENDEN LÄNDER DER WELT IM JAHR 2022.


ES SCHEINT EIN GLÜCKLICHER ZUFALL ZU SEIN, DASS TEE ZUERST (ZUMINDEST WIE DIE GESCHICHTE SAGT...) VOM CHINESISCHEN KAISER SHEN NUNG ENTDECKT WURDE, DER DAS GETRÄNK ZUM ERSTEN MAL PROBIERTE, ALS ER UND SEINE SOLDATEN DAMIT BESCHÄFTIGT WAREN, SICH UNTER EINEM BAUM ZU VERSTECKEN. MEHRERE VOM WIND VERWEHTE BLÄTTER FIELEN IN EINEN TOPF MIT KOCHENDEM WASSER, DAS WIEDERUM IN EINE SCHALE GEGOSSEN WURDE UND TEE ALS GETRÄNK REALITÄT WURDE.


OB DIESE GESCHICHTE ERFUNDEN WURDE ODER NICHT, SPIELT KEINE ROLLE, WAS AUCH IMMER DIE WAHRHEIT ÜBER SEINE URSPRÜNGE IST, TEE WURDE SCHNELL ZU EINEM GRUNDNAHRUNGSMITTEL IN DER ASIATISCHEN KULTUR, ALS GETRÄNK, MEDIZINISCHES HEILMITTEL UND EIN SYMBOLISCHER TEIL RELIGIÖSER RITUALE.


SEIT DEM 8. JAHRHUNDERT HAT SICH TEE STETIG ENTLANG ZAHLREICHER HANDELSROUTEN DURCH DEN NAHEN OSTEN UND HIMALAYA NACH NORDINDIEN AUSGEBREITET UND ERREICHTE SCHLIESSLICH 17.JAHRHUNDERT DIE KÜSTEN ÜBER HOLLAND.


LASSEN SIE UNS ALSO EIN WENIG REISEN UND AUF EINE INTERNATIONALE TEEENTDECKUNGSREISE GEHEN, UM HERAUSZUFINDEN, WER DIE TOP TEEANBAULÄNDER DER WELT SIND...




10. ARGENTINIEN – 70.000 TONNEN

WÄHREND SÜDAMERIKA EHER FÜR DIE KAFFEEPRODUKTION BEKANNT IST, WERDEN WIR DEN PAZIFIK ÜBERQUEREN UND NACH ARGENTINIEN FLIEGEN, DAS KNAPP 90.000 TONNEN TEE PRODUZIERT. ES PRODUZIERT VOR ALLEM SCHWARZTEESORTEN INDISCHEN URSPRUNGS.


HYBRIDISIERTE SCHWARZ- UND GRÜNTEES WURDEN IN DEN PROVINZEN MISIONES, CORRIENTES, FORMOSA, CHACO UND TUCUMAN IN DEN 1920ER JAHREN EINGEFÜHRT.


IN BEZUG AUF DEN HÄUSLICHEN VERBRAUCH IST YERBA MATE DER GESCHMACKLICH EIN ERDIGER UND BITTERER TEE IST, DAS BELIEBTESTE GETRÄNK IN ARGENTINIEN.


9. IRAN – 84.000 TONNEN

AUF DEM WEG ÜBER DEN INDISCHEN OZEAN BEFINDEN WIR UNS IM NAHEN OSTEN, IM UNWAHRSCHEINLICHEN TEE PRODUZIERENDEN LAND IRAN UND IN DER KASPISCHEN MEERESREGION GILAN, DIE KNAPP 84.000 TONNEN TEE PRODUZIERT.


TEE ERSCHIEN ERSTMALS ALS GETRÄNK IN DIESER REGION IM 15.JAHRHUNDERT, AUFGRUND DES HANDELS ENTLANG DER BERÜHMTEN SEIDENSTRASSE UND ES WURDE SCHNELL POPULÄR. DIE ERNTE WURDE JEDOCH ERST 1899 IM LAND ANGEBAUT, ALS PRINZ MOHAMMAD MIRZA TEEBÜSCHE AUS INDIEN IN DIE STADT LAHIJAN SCHMUGGELTE UND MIT DEM ANBAU DER ERNTE BEGANN, WOBEI 1934 DIE ERSTE MODERNE TEEFABRIK GEGRÜNDET WURDE.


8. JAPAN – 89.000 TONNEN

AUF DEM WEG IN DEN PAZIFIK GEHT ES NACH JAPAN, DAS IN DEN REGIONEN SHIZUOKA, KAGOSHIMA UND UJI RUND 89.000 TONNEN ÜBERWIEGEND GRÜNEN TEE PRODUZIERT. TEE HAT IN JAPAN EINE ENORME KULTURELLE BEDEUTUNG; ES IST IHR BELIEBTESTES GETRÄNK UND STEHT IM MITTELPUNKT VON TEEZEREMONIEN.


HEUTE SIND JAPANS BELIEBTESTE TEEEXPORTE GREEN SENCHA UND GREEN MATCHA, ABER DAS MEISTE, WAS PRODUZIERT WIRD, WIRD TATSÄCHLICH IM INLAND KONSUMIERT.


7. VIETNAM – 117.000 TONNEN

AUF DEM WEG DURCH ASIEN FINDEN WIR VIETNAM, WO DIE FRANZOSEN DIE ERNTE WÄHREND IHRER KOLONIALHERRSCHAFT EINFÜHRTEN. VIETNAM PRODUZIERT RUND 117.000 TONNEN TEE PRO JAHR.


DIE PROVINZ YEN BAI IN NORDVIETNAM KULTIVIERT EINE VIELZAHL VON TEEBLÄTTERN, DARUNTER GRÜN, SCHWARZ UND WEISS, SOWIE EINIGE TEESPEZIALITÄTEN, DIE MIT BLUMEN AROMATISIERT SIND, DARUNTER LOTUS TEE.


6. INDONESIEN – 157.000 TONNEN

VOR DER KÜSTE GEHT ES NACH INDONESIEN, DAS JÄHRLICH 157.000 TONNEN TEE PRODUZIERT. DIE ERNTE WURDE IM 17. JAHRHUNDERT VON DER NIEDERLÄNDISCHEN OSTINDIEN-KOMPANIE WÄHREND DER KOLONIALHERRSCHAFT EINGEFÜHRT UND PRODUZIERTE HAUPTSÄCHLICH SCHWARZE UND GRÜNE TEES AUS INDISCHEN ASSAM-SORTEN. DAS INDONESISCHE KLIMA LÄSST DIESE TEESORTEN GEDEIHEN.


INDONESISCHE TEES SIND AUF DER GANZEN WELT FÜR IHREN HOHEN GEHALT AN CATECHIN, EINEM NATÜRLICHEN PHENOL UND ANTIOXIDANS, BEKANNT, DAS EINE WICHTIGE ROLLE BEI DER ERHALTUNG EINES GESUNDEN DARMS UND HERZENS SPIELT.


5.TÜRKEI – 175.000 TONNEN

DIESMAL BEFINDEN WIR UNS IM NAHEN OSTEN, INSBESONDERE IN DER TÜRKEI, DIE HISTORISCH DIREKT AUF DEN ALTEN HANDELSROUTEN ZWISCHEN OST UND WEST LAG. AUF PLATZ 5 UNSERER LISTE BAUT DIE TÜRKEI 175.000 TONNEN TEE AN.


INSBESONDERE BAUEN SIE RIZA AN, EINEN TEE AUS DER GLEICHNAMIGEN REGION AN DER SCHWARZMEERKÜSTE. TROTZ EINER RELATIV BESCHEIDENEN ERNTE TRINKEN DIE MENSCHEN IN DER TÜRKEI MEHR TEE PRO PERSON ALS JEDE ANDERE NATION AUF DEM PLANETEN.


4. SRI LANKA – 300.000 TONNEN

ZURÜCK NACH ASIEN UND NACH SRI LANKA, WO KNAPP 300.000 TONNEN PRODUZIERT WERDEN, RUND 17% DER WELTWEITEN TEEERNTE, DIE IN DEN ZENTRALEN BERGEN ANGEBAUT WIRD. AUSGESUCHTE TEES WIE DIMBULA, KENILWORTH UND UVA WERDEN HIER IM EHEMALIGEN CEYLON ANGEBAUT.


DIE BRITEN, UM MIT CHINAS TEEPRODUKTION ZU KONKURRIEREN, FÜHRTEN DIE ERNTE 1867 EIN UND SEITDEM PRODUZIERT DAS LAND EINIGE DER BESTEN SINGLE-ORIGIN-TEES DER WELT.


3. KENIA – 305.000 TONNEN

ASIEN HAT NICHT DAS MONOPOL AUF SEINE EIGENE WEISE, DENN WIR FAHREN ÜBER DEN INDISCHEN OZEAN IN DAS TOP-TEE-PRODUZIERENDE LAND AFRIKAS, KENIA, DAS JEDES JAHR KNAPP 305.000 TONNEN TEE ERNTET. KENIA BEANSPRUCHT DIE AUSZEICHNUNG DES WELTWEIT FÜHRENDEN SCHWARZTEE-PRODUZIERENDEN LANDES, MIT TEES, DIE IN DER REGION KERICHO, DEN NYAMBENE HILLS UND NANDI ANGEBAUT WERDEN.


TEE WURDE ERSTMALS 1903 VON GWL CAINE IN KENIA EINGEFÜHRT UND 1924 FÜR BROOKE BOND VON MALCOLM BELL VOLLSTÄNDIG VERMARKTET, DER ZU DIESEM SPEZIELLEN ZWECK AUSGESANDT WURDE.


2. INDIEN – 900.000 TONNEN

900.000 TONNEN WERDEN JÄHRLICH IN INDIEN PRODUZIERT, WAS ES ZUM ZWEITGRÖSSTEN TEEPRODUZENTEN DER WELT MACHT, WOBEI DIE ERNTE IN GROSSEN MENGEN IN DARJEELING, NILGIRI UND ASSAM ANGEBAUT WIRD.


DIE ERNTE WURDE ERSTMALS 1824 VON DEN BRITEN KOMMERZIELL EINGEFÜHRT, UM MIT DEM BENACHBARTEN CHINESISCHEN TEEPRODUKTIONSMONOPOL ZU KONKURRIEREN.


DAS VORHABEN FUNKTIONIERTE. INDIEN PRODUZIERTE ÜBER 100 JAHRE LANG DEN MEISTEN TEE. CHINA EROBERTE AUF UNSERER LISTE JEDOCH DEN SPITZENPLATZ IN DER WELTRANGLISTE ZUM 21. JAHRHUNDERT.


1. CHINA – 2.400.000 TONNEN

ES ÜBERRASCHT NICHT, DASS CHINA ALS SPIRITUELLE HEIMAT DES TEES AN DER SPITZE DER CHARTS STEHT UND DIE LISTE ALS DAS GRÖSSTE TEEPRODUZIERENDE LAND DER WELT ANFÜHRT.


CHINA PRODUZIERT RUND 40% DES WELTWEITEN TEES MIT EINEM GEWICHT VON 2,4 MILLIONEN TONNEN. ES WIRD HAUPTSÄCHLICH IN DEN PROVINZEN YUNNAN, GUANGDONG UND ZHEJIANG ANGEBAUT. WÄHREND CHINA DER GRÖSSTE EXPORTEUR UND ANBAUER VON TEE IST, PRODUZIERT ES EINIGE DER BESTEN TEES, DARUNTER LAPSANG SOUCHONG, KEEMUN UND GREEN GUNPOWDER.





 







469 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page